Hinweis Kleiderordnung

 

12-schiedsrichter-135px

 

Zur Klarstellung:

 

Sollte ein Schiedsrichter vor/bei Beginn der Spiele feststellen, dass ein Spieler nicht korrekt gekleidet ist, so ist dieser Spieler vom Schiedsrichter auf diesen Fehler anzusprechen und auf die Folgen hinzuweisen, sollte er so das Spielfeld betreten und spielen.

Falls der Spieler dies ignoriert und mit nicht erlaubter Bekleidung(Schuhe, Spaghettiträger) spielen ist dies sofort mit der Roten Karte zu sanktionieren.

Siehe hierzu Artikel 38 der offiziellen Petanque-Regeln.( Respekt vor den Anweisungen des Schiedsrichters.)

Bei nicht korrekter Oberbekleidung bei Ligaspielen wird die Begegnung entsprechend der Regelung der Ligaordnung Zusätzlich mit 0:5 sowie 0:65 gewertet.

 

 

Für die Vorstandschaft

Norbert Bueffel

Schiedsricherwart